Personen in der Geschäftsstelle ABü

Berufliche Tätigkeiten:

  • Pilotprojekt Assistenzbudget Kanton Bern (ABBE), seit 2010
  • Pilotprojekt Assistenzbudget, Regionaler Leiter Deutschschweiz, 2006 bis 2013
  • Schweiz. Gesellschaft für Muskelkranke, Zürich, 2001 bis 2006

Motivation: «Ich möchte die Interessierten und Teilnehmenden gut und umfassend beraten und auch beweisen, dass Betroffene selbst andere Betroffene genauso gut unterstützen können, da wir behinderten Menschen ebenfalls Experten sind.»

 

alex_metger

Alex Metger
Geschäftsleitung
a.metger@assistenzbuero.ch
Tel. direkt: 052 534 52 26

 

Tätigkeiten:     

  • Verheiratet und Mutter von 3 Söhnen
  • Ausbildungen in Pädagogik und Heimleitung
  • Weiterbildung in Personzentrierter Beratung
  • 28 Jahre Heimleiterin in einer Institution für eine Klientel aus der Sozialpsychiatrie
  • 2 Jahre Abklärungsfachperson bei IndiBe (unabhängige Abklärungsstelle für den individuellen Bedarf von Menschen mit Behinderung)

Motivation: «Aus meiner langjährigen Erfahrung ist es mir ein Anliegen, Menschen mit einer Beeinträchtigung zu ermutigen und zu unterstützen, den Weg des selbstbestimmten Lebens mit Assistenz zu wählen.
Diese Wohn- und Betreuungsform sollte zur Selbstverständlichkeit werden; dafür setze ich mich ein.»

 

renatte_gaeumann

Renate Gäumann
Beratung
r.gaeumann@assistenzbuero.ch
Tel. direkt: 032 325 44 65

 

Berufliche Tätigkeiten:

  • Arbeitgeber von mehreren Assistenten/-innen seit 2006
  • Mitinhaber und Geschäftsleitung Image Factory, Biel, Entwicklung von Internet-  und Managementsystemen, seit 1988

Motivation: «Assistenz ist für behinderte Personen ein entscheidender Schritt zur Überwindung der Abhängigkeit. Die in den letzten Jahren aufgebaute Assistenzleistung ist jedoch noch jung und labil, weshalb es mir wichtig erscheint, dass Selbstbetroffene weiterhin am Gedeihen dieser Leistung mitwirken.»

 

hanspeter_patt

Hanspeter Patt
Administration / Organisation
h.patt@assistenzbuero.ch
Tel. direkt: 032 325 44 65

 

Berufliche Tätigkeiten:

  • 2006–2010: Mitinhaberin einer Metzgerei
  • 2011–2014: Zweitausbildung als Kauffrau E-Profil
  • Fast 2 Jahre lang Praktikum bei einer Krankenkasse

Motivation: «Menschen mit einer Beeinträchtigung sollten unterstützt werden, nicht behindert. Eine Assistenz macht genau das. Eine Betreuungsform, die uns allen zugutekommt, die es zu unterstützen und zu verbreiten gilt.»

hufschmid_karin

Karin Hufschmid
Administration
k.hufschmid@assistenzbuero.ch
Tel. direkt: 032 325 44 65